Logo Heilimpulse Ursula Blobel: Rose in Klangschale
Logo Heilimpulse Ursula Blobel: Rose in Klangschale
Heilimpulse Ursula Blobel Koblenz
 HeilimpulseUrsula BlobelKoblenz

Arbeit mit Tieren

Tiere brauchen im wesentlichen das Gleiche wie Menschen, nämlich vor allem Liebe, Zuwendung und eine sinnvolle Beschäftigung. Es ist wichtig für sie, dass sie für das, was sie tun, geschätzt und nicht lieblos behandelt werden.


Sie können Ihrem Tier (ob Haustier oder Nutztier) mit einer Behandlung etwas Gutes tun, wenn Sie feststellen, dass es sich nicht wohlfühlt oder nicht gesund ist.

Wesentlich dabei ist, dass Tiere mehr Instinkt haben als Menschen und es deshalb einfacher ist, ihnen zu helfen, weil sie nicht rational überlagert sind wie der Mensch.


Am meisten brauchen Tiere einen Einklang ihrer eigenen Ziele mit denen ihrer Halter. Es ist entscheidend für sie, wie sie sich in der Beziehung mit dem Menschen, der sie versorgt, fühlen. Es ist daher auch wesentlich für sie, dass sich der Mensch wohlfühlt. 
Bei Tieren, die in Herden leben, ist es wichtig, wie die Beziehung der Tiere untereinander aussieht. Es kann dann sinnvoll sein, mehrere Tiere zu behandeln.

 

Eine Behandlung kann in meiner Praxis, aber auch – vor allem bei Nutztieren – in ihrer gewohnten Umgebung stattfinden.

Meine Methoden sind hierbei Reconnective Healing und Alphasynapsen-Programmierung.

 

Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, wie eine Behandlung Ihres Tieres konkret aussehen würde, rufen Sie mich gern an, unter  0261 16777 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ursula Blobel