Logo Heilimpulse Ursula Blobel: Rose in Klangschale
Logo Heilimpulse Ursula Blobel: Rose in Klangschale
Heilimpulse Ursula Blobel Koblenz
 HeilimpulseUrsula BlobelKoblenz

Körperzentrierte Herzensarbeit

Körperzentrierte Herzensarbeit ist eine Form der Meditation. Das Ziel ist, ein höheres Maß an Selbstakzeptanz, Selbstannahme und Nähe zu sich selbst zu erlangen. 

 

Der Weg dazu geht über die Gefühle. Wir sind von klein an immer wieder in der Situation, unangenehme Gefühle zu haben. Diese Gefühle lehnen wir ab und verdrängen sie daher fast immer. Wir versuchen, sie nicht zu spüren. 

 

Grundsätzlich nehmen wir Gefühle immer im Körper wahr, z.B. Angst oft im Herzbereich. Wenn wir nun ein Gefühl nicht spüren wollen und es verdrängen, z.B. durch Ablenkung oder Nachaußenrichten, bleibt es an der entsprechenden Körperstelle stecken. Dort kann es dann zusätzlich zum emotionalen Stress irgendwann gesundheitliche Probleme verursachen. 

 

Wenn wir nun die Gefühle im Körper aufsuchen, zulassen, spüren und unser Herz wieder für sie und damit für einen Teil von uns selbst öffnen, kann eine wahre Wandlung unserer Selbstwahrnehmung und Gefühle erfolgen. Daraus kann es zu Heilung für Geist, Körper und Seele kommen. 
In der körperzentrierten Herzensarbeit tun wir das in mehreren Schritten. 


Ich lade Sie dazu ein, Sie bei diesen Schritten zu begleiten, damit mehr Freude, Leichtigkeit, Freiheit und Liebe in Ihr Leben einziehen können...

 

Mehr zur körperzentrierten Herzensarbeit erfahren Sie unter  www.safi-nidiaye.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ursula Blobel